merken
PLUS Görlitz

Lockdown-Verstoß: Polizei löst Grillparty auf

Sieben Personen verstießen auf der Jauernicker Straße in Görlitz gegen die Corona-Regeln. Einige Stunden später rauschte ein Drogenfahrer über die A4.

Symbolbild
Symbolbild © Uwe Anspach/dpa

Görlitzer Polizisten haben am Sonntagnachmittag eine Grillparty auf der Jauernicker Straße aufgelöst. Entgegen der geltenden Corona-Schutzregeln trafen die Beamten dort auf sieben Personen im Alter zwischen 18 und 53 Jahren. Diese stammten aus vier verschiedenen Hausständen. Es folgten Platzverweise sowie entsprechende Anzeigen im Sinne der Corona-Schutz-Verordnung, teilt Polizeisprecherin Franziska Schulenburg mit.

Drogenfahrer hat keinen Führerschein

Autobahnpolizisten haben am frühen Montagmorgen einen 25-jährigen Kia-Fahrer erwischt, der berauscht in Richtung Dresden über die A4 fuhr. Den Beamten fiel zunächst seine unsichere Fahrweise auf. Sie lotsten den jungen Mann an der Anschlussstelle Nieder Seifersdorf von der Autobahn. Ein Drogentest verlief positiv auf Amphetamine. Zudem stellte sich laut Polizei heraus, dass der polnische Staatsbürger keinen gültigen Führerschein besaß. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und fuhren mit dem Mann zur Blutentnahme. Es folgten Anzeigen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss berauschender Mittel.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Fahrradfahrer war nicht mehr nüchtern

Görlitzer Polizisten haben am Sonntagmorgen auf der Nieskyer Straße einen betrunkenen Fahrradfahrer erwischt. Der 56-Jährige pustete laut Schulenburg umgerechnet 1,9 Promille. Sein Rad musste der Deutsche stehen lassen. Die Beamten fuhren mit dem Mann zur Blutentnahme und fertigten eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz