merken
PLUS Görlitz

Fast-Millionär im Kreis Görlitz noch gesucht

Ein Lotto-Spieler aus dem Landkreis hatte jetzt im Lotto Glück. In Zeiten der Pandemie zieht es generell mehr Menschen zum Glücksspiel.

Lotto: In Zeiten von Corona zieht es offenbar mehr Menschen zum Glücksspiel.
Lotto: In Zeiten von Corona zieht es offenbar mehr Menschen zum Glücksspiel. © Inga Kjer/dpa (Symbolfoto)

Die Spiel 77-Sonderauslosung brachte einem Lottospieler aus dem Landkreis Görlitz Glück: Sie oder er gewann mit sechs Richtigen über 959.000 Euro. Gemeldet hat sich der Tipper aber noch nicht. Jedenfalls kann er mit dem höchsten Gewinn im zweiten Halbjahr 2021 rechnen, den Sachsenlotto jetzt bekannt gab.

Insgesamt schaut die GmbH auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr zurück. Mit fünf Millionengewinnern gibt es in diesem Jahr schon mehr Sachsenlotto-Millionäre als im gesamten Jahr 2020, so Pressesprecherin Kerstin Waschke.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Auch die Oberlausitz ist unter den Gewinnern, einer der Tipper stammt aus dem Kreis Bautzen. Im Landkreis Görlitz wurden im Vergleich dazu eher nur kleinere Brötchen gebacken. Im Spiel 77 gewann ein Spieler aus dem Landkreis 77.777 Euro. 100.000 Euro gingen in den Landkreis in der Zusatzlotterie Super 6. Das ist der Höchstgewinn in dieser Kategorie.

Der europaweite Eurojackpot bescherte zudem einen Tipper im Landkreis Görlitz einen Gewinn im Online-Spiel. Wie hoch dieser ist, dazu gibt es von Sachsenlotto keine Angaben.

Die Corona-Pandemie hat das Glücksspiel offensichtlich beflügelt. Im vergangenen Jahr stiegen die Spieleinsätze allein in Sachsen um 6,5 Prozent auf 328 Millionen Euro. Damit hat jeder Bewohner des Landkreises im Schnitt rein theoretisch 80 Euro fürs Lottospielen ausgegeben.

Das ist das höchste Jahresergebnis seit Bestehen der Sächsischen Lotto-GmbH“, so Frank Schwarz, Geschäftsführer der Sächsischen Lotto-GmbH. Einschränkungen im Handel, weniger Freiheiten - Lotto erwies und erweist sich offenbar als ein Stück Normalität in Corona-Zeiten.

Lotto 6 aus 49 bleibt dabei das beliebteste Angebot, heißt es von Sachsenlotto, an zweiter Stelle liegt der Eurojackpot.

Mehr zum Thema Görlitz