SZ + Update Görlitz
Merken

Görlitzer Toter: Identität des Mannes steht noch immer nicht fest

Vermutlich handelt es sich um den Bewohner eines Hauses in der Görlitzer Südoststraße. Der Tote war am Donnerstag entdeckt worden. Eine Nachbarin hatte die Polizei gerufen.

Von Carla Mattern
 2 Min.
Teilen
Folgen
In der Südoststraße in Görlitz fanden Polizisten am Donnerstag einen Toten.
In der Südoststraße in Görlitz fanden Polizisten am Donnerstag einen Toten. © Danilo Dittrich

In Görlitz gab es am Donnerstag einen Leichenfund in der Südoststraße. Eine Nachbarin hatte sich bei der Polizei gemeldet. Sie mache sich Sorgen um den Nachbarn, den sie schon 14 Tage lang nicht mehr gesehen habe, teilte die Görlitzerin bei dem Anruf mit. Daraufhin machten sich Polizisten auf den Weg. Feuerwehrleute öffneten die Tür. In dem Haus fanden die Polizisten tatsächlich eine Person. Der Mann war tot. Das sagte am Donnerstag Dirk Pexa, Polizeiführer vom Dienst bei der Görlitzer Polizeidirektion auf Nachfrage. Am Donnerstagnachmittag waren noch viele Fragen ungeklärt. Zum einen, wann die Kriminalisten in das einsturzgefährdete Haus hinein können. Und vor allem: Wer der Tote ist. Was seitdem passiert ist.

Ihre Angebote werden geladen...