merken
Görlitz

Malteser ziehen positives Fazit zu Oberlausitzer Karrieretagen

Nach mehreren Termin-Verschiebungen fand am Wochenende die Jobmesse in Löbau statt. Die beiden Häuser in Kamenz und Görlitz präsentierten sich dort.

Personalentwickler Jörg Budich im Beratungsgespräch
Personalentwickler Jörg Budich im Beratungsgespräch © Stephanie Hänsch

Die Malteser Krankenhäuser in Kamenz und Görlitz haben sich am ersten Ferienwochenende bei den Oberlausitzer Karrieretagen präsentiert. "Die neue Jobmesse für die Oberlausitz hat die Personalverantwortlichen der beiden Malteser Krankenhaus Standorte mit vielen interessierten Arbeitssuchenden in Kontakt gebracht. Alle Jobs und Ausbildungsstellen waren an einer Leine am Messepavillon aufgereiht. Die ungewöhnliche Methode lockte viele Besucher an den Stand", teilt Malteser-Sprecherin Stephanie Hänsch mit.

Krankenhausleiterin und Personaldirektorin Daniela Kleeberg, Pflegedirektorin Katrin Raimann und Personalentwickler Jörg Budich berieten an diesem Wochenende Schüler zu Einstiegsoptionen und Jobperspektiven im Krankenhaus, aber auch gelernte Pflegefachkräfte waren unter den Gästen am Malteser-Stand.

StadtApotheken Dresden
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da

Die StadtApotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

„Die Messe war – nach mehreren Corona-bedingten Terminverschiebungen – eine tolle Möglichkeit, die Unternehmen der Region und des Landkreises persönlich zu präsentieren“, sagt Daniela Kleeberg begeistert über das erste Präsenz-Messeangebot nach der langen Auszeit. "Der Austausch kam bei Online-Formaten zu kurz. Nun hatten Besucher die Gelegenheit, sich beraten zu lassen, Fragen zu stellen und sich über offene Stellen zu informieren." Der Stand der Malteser Krankenhäuser sei viel besucht gewesen – vielleicht folge die eine oder andere Bewerbung.

Durch Eintritt kamen die Besucher gezielt

Die Malteser Krankenhäuser in Sachsen ziehen ein positives Resümee nach diesen ersten Oberlausitzer Karrieretagen. Viele überregionale Besucher aus der Oberlausitz habe es nach Löbau gezogen. Aus Ausstellersicht sei es positiv gewesen, dass man Eintritt für die Messe genommen habe, da die Messebesucher alle gezielt kamen. Das neue Format präsentierte mit über 100 Ausstellern eine große Auswahl Jobs in der Oberlausitz.

Mehr zum Thema Görlitz