merken
Görlitz

Neue Corona-Fälle in Görlitz und Zittau

Eine Kontaktperson zu einem bestätigten Fall wurde positiv getestet. Sie ist nicht die einzige.

Symbolbild
Symbolbild © Oliver Berg/dpa

Eine weitere Görlitzerin wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Wie das Landratsamt am Donnerstag mitteilt, handelt es sich bei ihr um eine Kontaktperson zu einem bestätigten Fall. Auch ein Mann aus Zittau wurde positiv getestet. Das Gesundheitsamt ermittelt nun dessen Kontaktpersonen.

Die Gesamtzahl der bisher nachweislich seit März 2020 mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten im Landkreis Görlitz erhöht sich damit auf 368. Davon gelten bereits 328 Personen als wieder geheilt. Derzeit sind noch 16 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der durch das Gesundheitsamt aktuell angeordneten Quarantänen beträgt 61. Eine Person befindet sich in stationärer Behandlung in einer Klinik im Landkreis Görlitz. Der Landkreis Görlitz hat insgesamt 24 Todesfälle zu verzeichnen.

Familien aufgepasst
Familien aufgepasst

Hier finden Sie alle Ergebnisse des Familienkompass 2020.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Löbau und Umland lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau und Umland lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz