merken
PLUS Görlitz

Lebensmitteltüten für die Görlitzer Tafel

Rewe-Kunden haben ein gutes Herz. Sie kaufen viele Spendentüten. Inhaber Benjamin Geschwill verdoppelt die Spende noch.

Am Dienstag wurde die Spende an die Görlitzer Tafel übergeben.
Am Dienstag wurde die Spende an die Görlitzer Tafel übergeben. © PR / REWE Benjamin Geschwill oHG

Zwei Wochen lang waren Görlitzer Rewe-Kunden aufgerufen, bedürftige Menschen in Görlitz zu unterstützen. Rewe-Inhaber Benjamin Geschwill wurde nicht enttäuscht.

Insgesamt kamen 276 Spendentüten zu jeweils fünf Euro von den Kunden zusammen. Der Görlitzer Rewe-Inhaber Benjamin Geschwill verdoppelte die Spende auf seine Kosten. So wurden am Dienstag insgesamt 552 Lebensmitteltüten an die Görlitzer Tafel übergeben. Sie haben einen Wert von 2.760 Euro.

Küchen-Profi-Center Hülsbusch
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Schon Goethe wusste: Essen soll zuerst das Auge erfassen und dann den Magen. Das gelingt besonders gut in einer schicken neuen Küche. Jetzt zum Küchen-Profi-Center Hülsbusch und sich beraten lassen.

Trotz Kurzarbeit wird an andere gedacht

Die Spendentüten sind mit haltbaren Lebensmitteln wie Mehl, Zucker, Reis, Nudeln und Konserven gefüllt. Marion Bürger von der Görlitzer Tafel ist sehr froh über die Spende. Etwa 100 bedürftige  Haushalte aus Görlitz holen sich jede Woche Lebensmittel bei der Tafel ab.

Benjamin Geschwill bedankt sich bei den Spendern. "In der heutigen Zeit, wo viele Menschen auch von Kurzarbeit betroffen sind und ihr Einkommen geschmälert ist, freue ich mich besonders, dass meine Kunden bereitwillig an Bedürftige denken", sagt er. Das sei nicht selbstverständlich. 

Während im vergangenen Jahr bei dieser Aktion auch einmal gleich 80 Spendentüten gekauft wurden, resultiert die Anzahl der Tüten in diesem Jahr tatsächlich aus Einzelspenden. "Hin und wieder wurden auch mal zwei oder drei Tüten erworben, aber so eine große Menge wie im Vorjahr auf einen Schlag nicht", erklärt Geschwill. Auch im nächsten Jahr will der Rewe-Inhaber die Aktion wieder durchführen.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz