Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sport
Merken

Warum die Fußballer in der Oberlausitz nicht aufsteigen wollen

Die Zahl der Aufstiegsverzichte hat auch den Fußballverband Oberlausitz überrascht. Darunter befinden sich sogar die souveränen Tabellenführer der Kreisoberliga sowie der beiden Kreisligen. Am Geld liegt es kaum.

Von Frank Thümmler
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der LSV Friedersdorf steht bereits fünf Spiele vor dem Saisonende als Kreismeister fest. Trotz der Überlegenheit in dieser Saison hat die Mannschaft keine Lust auf das sportliche Abenteuer Landesklasse.
Der LSV Friedersdorf steht bereits fünf Spiele vor dem Saisonende als Kreismeister fest. Trotz der Überlegenheit in dieser Saison hat die Mannschaft keine Lust auf das sportliche Abenteuer Landesklasse. © Hans-Ernst Friedrich

Markersdorf. Einen so klaren Fußball-Kreismeister gab es schon lange nicht. Mit einer 6:0-Machtdemonstration beim Tabellenachten SC Großschweidnitz-Löbau hat der LSV Friedensdorf den Kreismeistertitel bereits sicher, obwohl die Friedersdorfer noch fünf Spiele offen haben.

Ihre Angebote werden geladen...