Görlitz
Merken

Görlitzer Adventskalender: Hier geht's zu Türchen 12

Vor Ort und im Internet wird vom 1. bis 24. Dezember auf Weihnachten eingestimmt. Ein Besuch lohnt sich manchmal nicht nur an dem Tag.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Adventstürchen 12: Die Hoffnungskirche in Görlitz-Königshufen.
Adventstürchen 12: Die Hoffnungskirche in Görlitz-Königshufen. © Martin Schneider

Man soll die Hoffnung nie aufgeben, dass im passenden Augenblick ein Engel von oben herabschwebt. An diesem Ort lohnt es sich besonders, auf solche Glücksmomente zu warten. Auch wenn der Engel sich nicht herablässt, gibt es allerhand zu bestaunen. Viel Gold und üppiger Schmuck machen diese Kirche zu einer kleinen Sensation – vor allem, weil sie – engelsgleich – vor Jahrzehnten aus dem Süden hierher in den Norden der Stadt geflogen ist. Hier steht sie nun als Hoffnungszeichen am Rande eines sehr sachlichen Stadtteils. Am dritten Advent lohnt sich der Besuch zwischen 15 und 18.30 Uhr besonders. (SZ)


www.goerlitzer-adventskalender.de