SZ + Großenhain
Merken

Großenhain erhöht Eintritt ins Naturerlebnisbad

Grund sind gestiegene Unterhaltungs- und Personalkosten. Einzelkarten für Erwachsene und Kinder werden 50 Cent teurer. Neu ist eine Zehner-Familienkarte.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Im Mai beginnt im Großenhainer Naturerlebnisbad die Saison - mit neuen Eintrittspreisen.
Im Mai beginnt im Großenhainer Naturerlebnisbad die Saison - mit neuen Eintrittspreisen. © Kristin Richter

Großenhain. Es war abzusehen: Die Stadt Großenhain erhöht mit dem Beginn der Badesaison 2023 die Eintrittspreise für das Naturerlebnisbad. Betroffen sind alle Tarife. So müssen Erwachsene künftig für eine Tageskarte vier Euro (bislang 3,50 Euro) berappen. Das Ermäßigten-Ticket kostet künftig pro Tag drei Euro und damit ebenfalls 50 Cent mehr als bisher. Eine Familientageskarte ist für zehn Euro zu haben und damit einen Euro teurer als bis jetzt. Neu ebenfalls: Krippenkinder bis zur Vollendung des vierten Lebensjahres haben freien Eintritt, vorher galt dies nur für Kleinkinder bis zu einem Jahr. Ebenfalls Premiere wird eine Zehner-Familienkarte haben, die den Berechnungen zufolge eine Ersparnis von zwei Tageskarten für Familien bedeutet.

Ihre Angebote werden geladen...