SZ + Großenhain
Merken

Mit dem Müllgreifer unterwegs

Der Frühjahrsputz in Großenhain erlebte in diesem Jahr einen Aufschwung: Mehr als 60 Leute trafen sich zum Abfallsammeln in der Innenstadt.

Von Manfred Müller
 3 Min.
Teilen
Folgen
Der Zabeltitzer Benjamin Paul (l.) und Mitglieder seiner Geocoacher-Community beim Frühjahrsputz im Gartenschaugelände.
Der Zabeltitzer Benjamin Paul (l.) und Mitglieder seiner Geocoacher-Community beim Frühjahrsputz im Gartenschaugelände. © Norbert Millauer

Großenhain. Matthias Schmieder war sichtlich angetan von der kleinen Völkerwanderung, die am Samstagmorgen in Richtung Gartenschaupark einsetzte. „Beim letzten Mal stand ich zum Frühjahrsputz nur mit acht Leuten aus der Verwaltung da“, sagt Großenhains Geschäftsbereichsleiter für Stadtkultur und Ordnung. Da habe er der Aktion dann erst einmal eine Pause verordnen müssen. Diesmal erhielt die Röderstadt sogar Unterstützung von auswärts.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!