SZ + Großenhain
Merken

Zirkusluft mit einem Hauch von Aschenbrödel

Noch bis Sonntag gastieren die "Gebrüder Köllner" in Großenhain. Mit einem kleinen, feinen Programm für jedes Alter.

Von Thomas Riemer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Sympathisch und professionell: Samantha Köllner brilliert mit ihrer Darbietung der Luftakrobatik.
Sympathisch und professionell: Samantha Köllner brilliert mit ihrer Darbietung der Luftakrobatik. © Foto: Riemer

Großenhain. "Das Lied kenne ich", ruft Moni mit verzücktem, staunendem Blick. Zum ersten Mal sitzt die Vierjährige in einem Zirkuszelt, klatscht in die Hände, als Jessica Köllner mit vier Täubchen in der Manege einstudierte Kunststücke präsentiert. Passend dazu erklingt die Filmmusik von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - und das Publikum spendet kräftig Beifall. Auch Monis Oma Gudrun ist angetan. "Wir waren früher oft mit den Kindern im Zirkus, jetzt machen wir das mit den Enkeln", erzählt die 58-Jährige.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!