SZ + Hoyerswerda
Merken

Die Regenbögen von Hoywoy

Ein neuer Folkpop-Song widmet sich der jüngeren Historie der Hoyerswerdaer Neustadt – er wird am Freitag veröffentlicht.

Von Mirko Kolodziej
 3 Min.
Teilen
Folgen
Christian Gundtoft und Line Bøgh
haben einen neuen Hoyerswerda-Song samt zugehörigem Video geschaffen.
Christian Gundtoft und Line Bøgh haben einen neuen Hoyerswerda-Song samt zugehörigem Video geschaffen. © Foto: PR / Ginger Found Sound

Hoyerswerda. Bedeutende Orte werden besungen – von Frank Sinatras „New York, New York“ über Joe Dassins Paris-Gassenhauer „Les Champs-Élysées“ bis hin zu Element of Crimes „Delmenhorst“. Zu Hoyerswerda kann man folglich mittlerweile eine kleine Hitparade zusammenstellen. Natürlich hat Gerhard Gundermann gleich zwei Hoywoy-Lieder hinterlassen.

Ihre Angebote werden geladen...