merken
Hoyerswerda

Einweihung per Wasserschwall

Freiwillige Feuerwehr Schwarzkollm erhielt ein neues Tanklöschfahrzeug.

© Foto: Gernot Menzel

Schwarzkollm. Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzkollm erhielt am Samstag offiziell ein neues Einsatzfahrzeug übergeben. Es handelt sich um ein Tanklöschfahrzeug TLF 4000, das ein TLFW Baujahr 1994 ersetzt. Das neue Fahrzeug ist Bestandteil einer Anschaffung des Sächsischen Innenministerium von zehn Fahrzeugen für die Landkreise Bautzen und Görlitz. Benny Bastisch, Fachbereichsleiter Feuerwehr Hoyerswerda, und Jan Schmaler, Ortswehrleiter Schwarzkollm, übernahmen die Taufe, Oberbürgermeister Stefan Skora übergab den Schlüssel, der Spielmannszug Wiednitz-Schwarzkollm sorgte für die musikalische Umrahmung. (red)

Anzeige
Demenzsensibles Krankenhaus St. Carolus
Demenzsensibles Krankenhaus St. Carolus

Jeder dritte bis vierte Patient bringt die Nebendiagnose Demenz mit ins Krankenhaus. Das St. Carolus in Görlitz geht einen besonderen Weg und hilft damit allen Beteiligten.

Mehr zum Thema Hoyerswerda