SZ + Hoyerswerda
Merken

Geschäftsführerwechsel beim Klinikum und bei der SWH

Der Hoyerswerdaer Stadtrat hat in seiner nächsten Sitzung über die Neubesetzung der beiden Stellen zu entscheiden.

Von Mirko Kolodziej
 2 Min.
Teilen
Folgen
Juliane Kirfe
Juliane Kirfe © Foto: LSK

Hoyerswerda. Sowohl bei der Lausitzer Seenland Klinkum GmbH wie auch bei den städtischen Wirtschaftsbetrieben (SWH) stehen Geschäftsführerwechsel an. Zumindest wird der Stadtrat in seiner Sitzung am 29. November über entsprechende Abberufungen beziehungsweise Bestellungen zu entscheiden haben, geht aus der jetzt vom Rathaus veröffentlichten Tagesordnung hervor.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!