SZ + Hoyerswerda
Merken

Gewerbeflächen in Lauta plötzlich begehrt

Für den Gewerbepark Laubusch zeichnen sich Ansiedlungen von Unternehmen ab, nachdem sich viele Jahre nichts getan hat.

Von Ralf Grunert
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Im Bild zu sehen sind große Teile des Gewerbeparks Laubusch. Rechts in der Mitte sind die beiden Apikal-Gebäude (weiße Dächer) zu erkennen. Die Erweiterung des Betriebes ist auf der darunter befindlichen Fläche vorgesehen.
Im Bild zu sehen sind große Teile des Gewerbeparks Laubusch. Rechts in der Mitte sind die beiden Apikal-Gebäude (weiße Dächer) zu erkennen. Die Erweiterung des Betriebes ist auf der darunter befindlichen Fläche vorgesehen. © Archivfoto: Gernot Menzel

Laubusch. Die Apikal Drucklufttechnik GmbH ist im Gewerbepark Laubusch ganz klar der Platzhirsch, um es salopp zu formulieren. Seit 2002 ist das Unternehmen hier ansässig. Und das allein, sieht man mal vom später hinzugekommenen Solarpark ab. 2008 erfolgte die Inbetriebnahme eines zweiten Firmengebäudes. Aktuell ist eine Erweiterung am Standort in Planung.

Ihre Angebote werden geladen...