merken
Hoyerswerda

Kleine Bahnen zeigen sich wieder

Modellbahnwerkstatt in der Energiefabrik Knappenrode am 17./18. Oktober

Szene einer Weihnachtsausstellung des Modellbahnclubs Hoyerswerda im Saal der Sparkasse – darauf wird auch in diesem Jahr gehofft.
Szene einer Weihnachtsausstellung des Modellbahnclubs Hoyerswerda im Saal der Sparkasse – darauf wird auch in diesem Jahr gehofft. © Archivfoto: Uwe Schulz

Hoyerswerda/Knappenrode. Am morgigen Freitag wird die Energiefabrik Knappenrode wieder eröffnet – und eine der ersten Veranstaltungen wird der Modelleisenbahnclubs Hoyerswerda bestreiten – seine erste Modellbahnwerkstatt seit mehr als zwei Jahren. Der Modellbahnclub Hoyerswerda lädt zur ersten Modellbahnwerkstatt nach der Wiedereröffnung der Energiefabrik Knappenrode alle Interessierten und Gäste herzlich ein. Der Besuch der Modellbahner-Räume ist frei, jedoch ist zum Betreten des Energiefabrik-Geländes der dort übliche Eintritt zu zahlen.

„Unsere bekannten Modellbahnanlagen wurden durch eine neue, uns von einem erfahrenen, aber mittlerweile leider verstorbenen Modellbauer überlassene TT-Anlage bereichert“, nennt Hagen Jurczok einen neuen Glanzpunkt. „Die Anlage stellt eine Szene aus dem ehemaligen Grenzverkehr DDR-BRD dar.“

Anzeige
Eine Automatikuhr für Sammler und Kenner
Eine Automatikuhr für Sammler und Kenner

Die sportlich elegante 29er Casual aus dem Hause Mühle-Glashütte gibt es ab sofort in der auf 300 Stück limitierten Sonderedition „30 Jahre Deutsche Einheit“.

Natürlich geben die Modellbahner gern ihr modelleisenbahnerisches Wissen an interessierte Besucher weiter – Geschenktipps für das bevorstehende Weihnachtsfest eingeschlossen.

Hoffen auf Weihnachts-Glanzlicht

Schon jetzt ein Hinweis auf den Höhepunkt des Vereinslebens 2020: Die Modellbahnausstellung, parallel zum und unmittelbar benachbart dem Weihnachtsmarkt in der Hoyerswerdaer Altstadt vom 10. bis 13. Dezember 2020 im Saal der Ostsächsischen Sparkasse (dem Vis-à-vis an der Fischerstraße) – sofern die dann geltenden Corona-Bestimmungen dies zulassen.

Vorab ist noch eine nächste Modellbahnwerkstatt Mitte November 2020 geplant. Jetzt aber gilt erst einmal: „Wir freuen uns auf Besucher in unseren Vereinsräumen unter Beachtung der geltenden Hygienebestimmungen.“ (HaJu/red/JJ)

Modellbahnwerkstatt des Modellbahnclubs Hoyerswerda – Energiefabrik Knappenrode Werminghoffstraße 20 (vormals Ernst-Thälmann-Straße 8) // Sonnabend und Sonntag (17./18. Oktober 2020), jeweils von 10 bis 17 Uhr, Vereinsräume über dem Verschiebebahnhof

Mehr zum Thema Hoyerswerda