Hoyerswerda
Merken

Nikolaus erfüllt Kita-Kindern wieder Wünsche

Vierzehn Einrichtungen haben sich beteiligt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Am Nikolaus-Tag hatten einige Kindertagesstätten im Stadtgebiet besonderen Besuch: Steffen Markgraf (mit Scheck), Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft (WH), schaute in Begleitung des Nikolaus bei einigen Einrichtungen vorbei. Anlass dazu gab erneut die gemeinsame Aktion von WH und TAGEBLATT, wobei Kitas aufgerufen waren, Wunschzettel zu schreiben. 13 Kitas und ein Hort haben mitgemacht und allerlei Basteleien eingereicht, die die Wünsche verdeutlichen. So hat jede Einrichtung 300 Euro zur Verwirklichung überreicht bekommen.

Integrationskita "Brüderchen und Schwesterchen"
Integrationskita "Brüderchen und Schwesterchen" © Foto: Gernot Menzel
Kita "Sausewind"
Kita "Sausewind" © Foto: Gernot Menzel

Die Wunschzettel sind im SZ-Treffpunkt zu sehen.