SZ + Hoyerswerda
Merken

Was wird aus dem Rechenzentrum?

Der Dreigeschosser in Kühnicht sollte vor wenigen Wochen noch Asylbewerberheim werden. Jetzt gibt es ganz andere Pläne.

Von Uwe Schulz
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Das ehemalige Rechenzentrum von Robotron, Gedas bzw. Operational Services in Kühnicht im Lindenweg 43 war im Gespräch als drittes Asylbewerberheim. Letztlich entschied sich der Kreistag dagegen.
Das ehemalige Rechenzentrum von Robotron, Gedas bzw. Operational Services in Kühnicht im Lindenweg 43 war im Gespräch als drittes Asylbewerberheim. Letztlich entschied sich der Kreistag dagegen. © Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Das ehemalige Rechenzentrum im Lindenweg im Hoyerswerdaer Ortsteil Kühnicht war Ende vergangenen Jahres die vielleicht heißeste Immobilie der Stadt. Denn hier, nur wenige hundert Meter von den beiden bereits existierenden Unterkünften für Asylbewerber entfernt, sollte ein drittes Heim eingerichtet werden.

Ihre Angebote werden geladen...