Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Seelisch und körperlich an der Substanz

Corona hat das Awo-Pflegewohnheim in Lohsa sehr hart getroffen. So lief die schwierige Phase.

 7 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Corona hat das AWO-Pflegewohnheim in Lohsa sehr hart getroffen. Leiterin Katja Schwenk (re.) ist dankbar für viele ermutigende Gesten und Taten. Ehrenamtlich unterstützt unter anderem Steffen Knorr aus Lohsa.
Corona hat das AWO-Pflegewohnheim in Lohsa sehr hart getroffen. Leiterin Katja Schwenk (re.) ist dankbar für viele ermutigende Gesten und Taten. Ehrenamtlich unterstützt unter anderem Steffen Knorr aus Lohsa. © Foto: Andreas Kirschke

Von Andreas Kirschke

Ihre Angebote werden geladen...