merken

Radebeul

Junge Bands gesucht

Junge Musiker können sich bewerben, um beim Herbst- und Weinfest zu spielen.

Die Band Silent Poem sorgte letztes Jahr mit ihrer selbst ernannten Musikrichtung Geig´n´Rock für ordentlich Stimmung beim Weinfest. © Philipp Deetz

Von Nick Vetter

Radebeul. Das Radebeuler Weinfest ist nicht nur für die Erwachsenen ein Vergnügen. Auch Jugendbands sollen eine Chance bekommen, einmal auf einer großen Bühne spielen zu können. Vom 27. bis 29. September steigt in Radebeul das 29. Herbst- und Weinfest.

Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Anspruchsvoller Geschmack, Style, Gemütlichkeit und Markenqualität - dafür steht Möbel Hülsbusch seit über 29 Jahren. Lassen Sie sich von den Wohnideen begeistern und individuell beraten. Jetzt zum Küchen- und Einrichtungsprofi zwischen Dresden und Meißen.

Die Veranstalter suchen noch Bands für den Freitagabend, der traditionell immer von jungen Musikern unterhalten wird. Auf den Bühnen sollen vier Bands, deren Mitglieder in etwa zwischen 13 und 25 Jahren alt sind, auftreten. Hierbei können alle Musikrichtungen von Pop über Rock bis hin zum Jazz vertreten sein. Jeder Auftritt wird circa 30 bis 45 Minuten dauern.

„Gern können auch Bands auf die Bühne kommen, die vielleicht kaum bis gar keine Bühnenerfahrung haben“, so Phillipp Deetz, der die Konzerte am Freitagabend organisiert. Die Gruppen bekommen so die Möglichkeit, auch einmal mit professioneller Licht- und Tontechnik zu arbeiten. Bands aus Radebeul und Umgebung können sich bis August bei dem Herbst- und Weinfest bewerben.

Bewerbung an: [email protected]