SZ + Kamenz
Merken

So läuft der Fasching in Corona-Zeiten

In Wendischbaselitz wird diesmal kein Prinzenpaar gewählt. Auch andere Vereine im Raum Kamenz sagen Veranstaltungen ab. Doch nicht alles fällt aus.

Von Heike Garten
 4 Min.
Teilen
Folgen
So stimmungsvoll war der Faschingsumzug in Königsbrück in der vergangenen Saison. In der kommenden fällt wegen Corona vieles aus.
So stimmungsvoll war der Faschingsumzug in Königsbrück in der vergangenen Saison. In der kommenden fällt wegen Corona vieles aus. © René Plaul

Nebelschütz. Sie müssen ein Jahr länger regieren: Christina II. und Marcel II. Denn aufgrund der Corona-Pandemie wird beim Wendischbaselitzer Carnevalsverein in diesem Jahr kein neues Prinzenpaar gewählt. Darüber informierte jetzt der Verein. "Das ist das erste Mal in der über 50-jährigen Karnevalsgeschichte von Wendischbaselitz", erklärt der Präsident des Vereines Daniel Wätzig gegenüber Sächsische.de.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Kamenz