SZ + Kamenz
Merken

Warum Spitzensportler Frank Busemann nach Kamenz kommt

Kamenz ist in diesem Jahr Gastgeber für die Sportabzeichen-Tour. Wann sie stattfindet, wer mitmachen kann und was für diesen Tag alles geplant ist.

Von Heike Garten
 3 Min.
Teilen
Folgen
Haben sich am Mittwoch in Kamenz getroffen, um über die Zusammenarbeit bei der Sportabzeichen-Tour zu sprechen: Frank Renner, Tom Lehmann (Einheit Kamenz), Sven Matschke, OB Roland Dantz, Dietmar Stange und Lars Bauer (v. l. )
Haben sich am Mittwoch in Kamenz getroffen, um über die Zusammenarbeit bei der Sportabzeichen-Tour zu sprechen: Frank Renner, Tom Lehmann (Einheit Kamenz), Sven Matschke, OB Roland Dantz, Dietmar Stange und Lars Bauer (v. l. ) © Matthias Schumann

Kamenz. Das Stadion der Jugend in Kamenz wird im Herbst 2024 zur besonderen Sportstätte. Am 6. September findet dort die Sportabzeichen-Tour 2024 des Deutschen Olympischen Sportbundes für den Landkreis Bautzen statt. „Wir haben uns ganz bewusst für Kamenz entschieden, weil es dieses wunderbare Stadion gibt und weil wir in der Stadt Partner gefunden haben, die uns bei der Ausrichtung unterstützen“, erklärt Lars Bauer, Geschäftsführer des Kreissportbundes Bautzen.

Ihre Angebote werden geladen...