Merken

Klinik ist eine der besten Deutschlands 

Die Bad Gottleubaer Median-Klinik ist laut Rentenversicherung eine der besten orthopädischen Reha-Einrichtungen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Median-Klinik Bad Gottleuba.
Die Median-Klinik Bad Gottleuba. © Marko Förster

Die Klinik für Orthopädie, Traumatologie und Osteologie der Bad Gottleubaer Median-Klinik ist eine der besten orthopädischen Reha-Fachabteilungen in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Prüfung durch die Deutsche Rentenversicherung. Sie hat dafür unter anderem 590 Reha-Entlassungsberichte der betreffenden Abteilung geprüft. Von 100 möglichen Punkten erhielt die Klinik bei insgesamt vier Kriterien zwischen 98,85 und 99,92 Punkten. Die beste Bewertung gab es für die Leistungsverteilung, die geringste für die Leistungsdauer. Bewertet wurden auch die Leistungsmenge und die therapeutische Versorgung insgesamt.

„Wir freuen uns sehr über dieses Top-Ergebnis“, sagen Dr. Marco Gastmann, Chefarzt der Abteilung, und Lars Wunder, Kaufmännischer Leiter der Klinik. Auch Bürgermeister Thomas Mutze (parteilos) sagt: „Starke Leistung.“ Gastmanns Abteilung hat 186 Betten. Hier werden Patienten mit chronischen Verschleißerkrankungen des Bewegungsapparats, künstlichen Gelenken oder nach unfallchirurgischen Eingriffen behandelt. Insgesamt wurden rund 950 deutsche Kliniken bzw. Abteilungen geprüft. Dies erfolgt regelmäßig. Ziel ist die Verbesserung der Rehabilitation. (SZ/sab)