merken

Meißen

Kollision auf der Kreuzung

Vorfahrt nicht beachtet: Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt.

©  dpa / Symbolbild

Thiendorf. Der Fahrer eines Ford Mondeo war am Samstagmittag  auf der Kreisstraße aus Richtung Kleinnaundorf in Richtung Dobra  unterwegs. Er hatte die Absicht, die S 100 zu überqueren. Doch dabei beachtete der 67-Jährige die Vorfahrt eines von rechts auf der S 100 fahrenden Mitsubishi Colt nicht. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, in dessen Folge der Fahrer des Mitsubishi und dessen Beifahrerin leicht verletzt wurden. (SZ)

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.