SZ + Döbeln
Merken

Bankklau am Gersdorfer Gedenkstein

An der B 176 in Höhe des Abzweiges Gersdorf ist eine rustikale Bank entwendet worden. Sie war sogar an Fundamente festgeschraubt. Die Stadt Hartha hat Anzeige erstattet.

Von Sylvia Jentzsch
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Am Denkmal für die Gefallenen der Schlacht von 1813 an der B176 stand eine massive Holzbank. Die Sitzgelegenheit wurde diese Woche gestohlen.
Am Denkmal für die Gefallenen der Schlacht von 1813 an der B176 stand eine massive Holzbank. Die Sitzgelegenheit wurde diese Woche gestohlen. © SZ/DIetmar Thomas

Hartha/Gersdorf. Kaum zu glauben, aber wahr. In der dieser Woche ist die rustikale Bank neben dem Gedenkstein für die Gefallenen der Schlacht bei Gersdorf im Jahr 1813 geklaut worden. Passiert ist das in der Zeit von Montag bis Donnerstag.

Ihre Angebote werden geladen...