merken
Dresden

Computer und Handy aus Auto in Dresden gestohlen

Die Täter brechen den Pkw auf. Ihre Beute hat einen vierstelligen Wert.

Die Polizei in Dresden ermittelt nach einem Einbruch in ein Auto.
Die Polizei in Dresden ermittelt nach einem Einbruch in ein Auto. © Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Auf der Dohnaer Straße haben sich Kriminelle in der Nacht zum Freitag an einem Auto vergriffen. Das teilte die Polizei am Wochenende mit. Die Täter brachen den Opel Astra auf und erbeuteten daraus Werkzeug, einen Tabletcomputer, ein Handy und mehrere Schlüssel. Das Diebesgut ist rund 3.000 Euro wert. Zur Höhe des Sachschadens laufen noch Ermittlungen (SZ/csp)

Anzeige
Ein Gruß zu Weihnachten
Ein Gruß zu Weihnachten

Überraschen Sie Ihre Lieben zum Fest mit einer individuellen Grußanzeige in Ihrer Sächsischen Zeitung, der Morgenpost und dem Döbelner Anzeiger.

Mehr zum Thema Dresden