merken

Kultur statt Kohle: Grüne unterstützen Zittau 2025

Der Kreisverband findet die Bewerbung wichtig für den Strukturwandel der Region. Und er hat seine Kandidaten für die Kreistagswahl benannt.

Das Logo der Kulturhauptstadt. © Matthias Weber

Der Kreisverband Görlitz der Grünen will Zittau als Europäische Kulturhauptstadt 2025 unterstützen. Das geht aus einem Beschluss der Mitgliederversammlung vom Sonnabend hervor. Demnach soll die Bewerbung Zittaus mit der Oberlausitz und dem Dreiländereck in den Maßnahmeplan zum Strukturwandel nach dem Kohleausstieg aufgenommen werden. Diese könne ein wichtiger Baustein für die "Neuerfindung der Region" sein, heißt es. "Dafür reichen aber Solidaritätsadressen der anderen Gemeinden allein nicht aus", sagt Verbandssprecher Thomas Pilz. "Wir brauchen in der gesamten Region einen kulturellen Prozess, wie er in Zittau gerade anläuft." 

Zudem hat der Verband seine Kandidaten für die Kreistagswahl am 26. Mai dieses Jahres benannt. Dort treten 40 Personen aus den unterschiedlichsten Branchen und Milieus für Bündnis 90/Die Grünen an, davon 20 zum ersten Mal.  "Das zeigt uns, dass sich die unterschiedlichsten Menschen von unseren grünen Themen angesprochen fühlen", so Verbandssprecherin Annett Jagiela.  In der Region Löbau-Zittau stellen sich zur Wahl:

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Was? Ein Suzuki? Klar, ist cool!

Viel Esprit und frischer Charme - deshalb ist das Energiebündel Suzuki Swift so beliebt.

Wahlkreis 6 (Oppach, Beiersdorf, Lawalde, Großschweidnitz und Rosenbach, Große Kreisstadt Löbau):

Jörg Krause
Kerstin Schlegel
Gottfried Klecker

Wahlkreis 7 (Schönbach, Dürrhennersdorf und Kottmar, Stadt NeusalzaSpremberg und Stadt Ebersbach-Neugersdorf):

Sylvio Prauß
Steffen Kother
Ramon Contreras Aguilar

Wahlkreis 8 (Gemeinden Oderwitz, Mittelherwigsdorf und Schönau-Berzdorf, Herrnhut, Ostritz und Bernstadt):

Marie Mühlich
Thomas Pilz
Felix Weickelt
Martin Bühler

Wahlkreis 9 (Leutersdorf, Hainewalde, Großschönau, Bertsdorf-Hörnitz, Jonsdorf, Olbersdorf, Oybin und Seifhennersdorf):

Philipp Schwarzbach
Ursula Geßner
Friedemann Herbig

Wahlkreis 10 (Zittau):

Matthias Böhm
Cornelia Hieke
Steve Grundig
Annett Scheibe
Frank Dingeldey
Judith Nicolai

Mehr Lokales unter:

www.sächsische.de/loebau

www.sächsische.de/zittau