Leipzig
Merken

"Fly with me": Neues Electro-Festival findet im Juni am Flughafen Leipzig statt

Feiern neben startenden und landenden Flugzeugen: Das ist am 8. Juni beim "Fly with me"-Festival auf dem Gelände des Flughafens Leipzig/Halle möglich. Was zu dem Electro-Event bislang bekannt ist.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Neben der historischen Iljuschin Il-18 soll im Juni beim "Fly with me"-Festival zu elektronischer Musik gefeiert werden (Archivbild).
Neben der historischen Iljuschin Il-18 soll im Juni beim "Fly with me"-Festival zu elektronischer Musik gefeiert werden (Archivbild). © Jan Woitas/ZB/dpa

Leipzig. Am Flughafen Leipzig/Halle findet im Juni ein Elektro-Musik-Festival statt. Am 8. Juni soll das "Fly with me" seine Premiere feiern. Der Ticketverkauf für das Event unter freiem Himmel ist bereits gestartet.

Das Line-up ist inzwischen vollständig: Neben Super Flu und Fritz Kalkbrenner werden Andhim, Matthias Tanzmann, Jan Blomqvist, Dirty Doering, Marc Werner, Thomas Beyer und Jasch Patrick den Feiernden einheizen.

Das Festival soll von 14 bis 2 Uhr während des laufenden Flughafenbetriebs stattfinden. "Habt ihr schon mal mit internationalen Acts neben einem Flugzeug getanzt?", werben die Veranstalter auf Instagram für das "Erlebnis der Extraklasse".

Das Veranstaltungsgelände befindet sich an der Flughafenallee nahe der S-Bahn-Station Leipzig/Halle Flughafen. Gefeiert werden soll vor der dort stehenden Iljushin. Die IL-18 soll nach Angaben des Veranstalters gegenüber der Leipziger Volkszeitung ins Bühnenbild integriert werden.

"Fly with me"-Festival: Wie komme ich an Tickets?

Das Tagesticket für das "Fly with me"-Festival am 8. Juni kostet 49,90 Euro. VIP-Tickets gibt es für 149,90 Euro. Diese beinhalten den Zugang zum VIP-Bereich hinter der Bühne, separate Toiletten im VIP-Bereich, eine separate VIP-Bar sowie eine Fast Lane am Einlass.

(SZ/hek)