SZ + Löbau
Merken

Oppacher wagt einmaliges Experiment

Frank Stefani forscht in Rossendorf. Sein neuestes Projekt hat es weltweit so noch nicht gegeben. Und es ist nicht ganz ungefährlich.

Von Romy Altmann-Kuehr
 4 Min.
Teilen
Folgen
Dr. Frank Stefani vor der riesigen Anlage im Rossendorfer Helmholtzzentrum.
Dr. Frank Stefani vor der riesigen Anlage im Rossendorfer Helmholtzzentrum. © Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossen

Die riesige Anlage aus Stahl überragt Frank Stefani schon um einiges - und sie wird noch weiter wachsen. Was da hinter dem Mann in die Höhe ragt, ist Teil eines einzigartigen Forschungs-Versuchs, den es so auf der ganzen Welt noch nicht gegeben hat. Bald werden Frank Stefani und seine Kollegen an dem riesigen Koloss spektakuläre Experimente starten.

Ihre Angebote werden geladen...