SZ + Löbau
Merken

Gefragte Büros im alten Feuerwehrdepot

Aus der alten Herrnhuter Feuerwehrgarage hat Architekt David Haupt einen modernen Coworking-Space gemacht. Und der ist gerade wegen Corona interessant.

Von Anja Beutler
 4 Min.
Teilen
Folgen
Sie arbeiten dort, wo einst Herrnhuts Feuerwehren standen (von links): David Haupt, Arno Hoffrichter und Andreas Frei.
Sie arbeiten dort, wo einst Herrnhuts Feuerwehren standen (von links): David Haupt, Arno Hoffrichter und Andreas Frei. © Rafael Sampedro/foto-sampedro.de

Ausgerechnet jetzt in Corona-Zeiten, wo man Kontakte möglichst meiden soll, startet der Herrnhuter Architekt David Haupt sein Co-Working-Projekt - eine Art Büro mit Plätzen zum Einmieten - in der August-Bebel-Straße. Er trifft damit durchaus einen Nerv.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Löbau