merken

Lohmen, Pirna, Dresden, Berlin – wer wo feiert oder auch nicht

Sind die Wahllokale geschlossen, warten alle Parteien auf das Ergebnis. Sympathisanten sind zumeist willkommen.

© dpa

Mit Gleichgesinnten macht alles mehr Spaß – das gilt auch für das gemeinsame Warten auf das Ergebnis der Bundestagswahl am Sonntag. Diese Möglichkeit bekommen im Wahlkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge allerdings nur die Anhänger von CDU und der Linken. So lädt ab 18 Uhr der Christdemokrat Klaus Brähmig zu einer „Wahlauswertung“ ins Landhaus Nicolai nach Lohmen ein. Sein Herausforderer von der Linken, André Hahn, wird unterdessen ab 18.30 Uhr in der Geschäftsstelle der Partei in der Pirnaer Lauterbachstraße 4 zugegen sein.

Alle anderen feiern auswärts. Die AfD-Direktkandidatin Frauke Petry nimmt an der zentralen Wahlparty der Partei in Berlin teil. Wo die stattfindet, wird wohl aus Sicherheitsgründen nicht verraten. In Sachsen veranstaltet die AfD keine zentrale Wahlparty, hieß es.

Fahrrad
Rauf auf den Sattel
Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!

Auf Dresden konzentrieren sich unterdessen die SPD, die Grünen und die FDP. Die Sachsen-SPD hat für ihre zentrale Feier das Art’otel in der Ostraallee 33 gebucht.

Nur einer ist wirklich entspannt

Bei den Grünen unterdessen ist schon der Name des ausgesuchten Lokals Programm: Wie Kandidatin Ines Kummer sagt, wird sie am Sonntag, 17.30 Uhr, in die „Grüne Ecke“ gehen. Das Bürgerbüro der Partei befindet sich am Bischofsplatz im Dresdner Hechtviertel.

Weiterführende Artikel

Sie haben die Wahl

Sie haben die Wahl

Am Sonntag wird entschieden, wer in den Bundestag kommt. Was man vor dem Urnengang noch wissen muss.

FDP-Mitglieder und -Sympathisanten kommen im Liberalen Haus auf der Radeberger Straße 51 ebenfalls in Dresden zusammen. Der Direktkandidat aus dem Wahlkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Lothar Brandau, wird jedoch nicht mit dabei sein. Unabhängig davon, wie die Wahl ausgeht, wird der Freitaler den wohl entspanntesten Abend aller Kandidaten haben. „Ich selbst bin da schon im Wallgau wandern“, sagt er. (SZ/dsz)

Alles zur Bundestagswahl gibt es hier.