merken
Radebeul

Luther-Kirchentür in Radebeul offen

Zu den Gottesdienstzeiten können Bürger in Stille und einzeln zu Ostern innehalten, so die Gemeinde.

Pfarrerin Anja Funke: "Die Tür der Lutherkirche Radebeul ist über Ostern geöffnet. Zum stillen Innehalten."
Pfarrerin Anja Funke: "Die Tür der Lutherkirche Radebeul ist über Ostern geöffnet. Zum stillen Innehalten." © Arvid Müller

Radebeul/Moritzburg. Es geht doch etwas mit stiller Andacht. Wie Anja Funke, Pfarrerin in der Lutherkirchgemeinde informiert, wird zu den Gottesdienstzeiten die Kirche geöffnet sein, zum Innehalten und zum stillen Gebet. Es finden aber keine Veranstaltungen statt.

Neben den Gemeinschaftsproduktionen der Gottesdienst-Videos, an denen die Friedenskirche Radebeul, die Lutherkirche und die beiden Kirchen in Reichenberg und Moritzburg beteiligt sind, gibt es auch von der Lutherkirche Osterbriefe an die Gemeindeglieder. 

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Ein Faltblatt, das für jeden besonderen Tag in der Karwoche und zu Ostern ein paar Gedanken versammelt, verbunden mit Bildern aus den Kirchen im künftigen Kirchspiel. Das Faltblatt ist auch auf der Internetseite  der Lutherkirchgemeinde Radebeul, gleich auf der Startseite, zum Herunterladen zu finden.

Zu Ostern wird das Faltblatt in den Kirchen, die zur Gottesdienstzeit geöffnet sind, auch ausliegen. Auch für Kinder ist etwas dabei, so Anja Funke.

In Radebeul-Luther wurden die Osterbriefe am letzten Wochenende schon verteilt, in Reichenberg und Moritzburg gibt es zwei Verteilaktionen. Wer möchte, kann sich den Brief auch direkt vor der Tür der Friedenskirche in Kötzschenbroda holen.

Mehr zum Thema Radebeul