SZ + Meißen
Merken

Leipziger Firma leert Meißner Papierkörbe

Die Stadt hatte den Auftrag neu ausgeschrieben. Im Stadtrat gab es Kritik an zu vielen zu vollen Papierkörben.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Übervolle Papierkörbe wie auf diesem Symbolfoto gehören auch in Meißen zum Stadtbild.
Übervolle Papierkörbe wie auf diesem Symbolfoto gehören auch in Meißen zum Stadtbild. © Klaus-Dieter Brühl

Meißen. Um das regelmäßige Leeren der Papierkörbe im Stadtgebiet sowie den Winterdienst an Bushaltestellen und öffentlichen Gehwegen und Treppenanlagen kümmert sich im kommenden Jahr die ST Grün-Bau GmbH. Das Leipziger Unternehmen erhielt den Zuschlag für diesen Auftrag. Er war für einen 60-monatigen Zeitraum vom 1.1.2021 bis 31.12.2025 europaweit ausgeschrieben worden. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!