SZ + Zittau
Merken

Abenteurer erzählen in Zittau: Als Wohnmobil-Guide in Lateinamerika

Zwei Meißner organisieren regelmäßig Wohnmobiltouren durch Lateinamerika. Klingt nach Urlaub, ist aber für sie keiner. Davon berichten sie jetzt im Zittauer Kino.

Von Andre Schramm
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Uwe Hamm organisiert Wohnmobiltouren durch Lateinamerika. Davon berichtet er jetzt im Zittauer Filmpalast.
Uwe Hamm organisiert Wohnmobiltouren durch Lateinamerika. Davon berichtet er jetzt im Zittauer Filmpalast. © Claudia Hübschmann

Wenn der Zittauer Filmpalast am kommenden Freitag um 19 Uhr zur Multivisionsshow "Panamericana – Traumstraße der Welt" von Uwe Hamm und Marion Kolbe einlädt, dann werden die beiden Meißner spektakuläre Fotoaufnahmen und Videos zeigen: die blauen Gletscher in Patagonien, gewaltige Bergmassive aus dem Torres del Paine, rauchende Vulkane, farbenprächtige Indio-Märkte und viele Regenwald-Aufnahmen. Beide organisieren Touren durch Lateinamerika für ein ganz spezielles Klientel: Ruheständler mit Wohnmobil (und Geld).

Ihre Angebote werden geladen...