SZ + Meißen
Merken

Eine Solaranlage in der Garage macht keinen Sinn

Ein Meißner Rentner hat eine Odyssee hinter sich. Genau genommen steckt er noch mitten drin. Dabei wollte er nur eine Solaranlage fürs Dach.

Von Andre Schramm
 5 Min.
Teilen
Folgen
Dieter Ottlik vor seinem Haus. Eigentlich sollte die Fotovoltaik-Anlage auf seinem Dach längst installiert sein.
Dieter Ottlik vor seinem Haus. Eigentlich sollte die Fotovoltaik-Anlage auf seinem Dach längst installiert sein. © Claudia Hübschmann

Meißen. Es gibt Menschen, die würden bei derlei Geschäftsgebaren im Dreieck springen. Dieter Ottlik ist da von ganz anderer Natur. Er sitzt ganz ruhig im Wohnzimmer seines Hauses und erzählt sachlich, wie er eine Fotovoltaikanlage bestellte, aber keine bekam. Vielleicht liegt seine entspannte Art auch an der Lebenserfahrung. Ottlik ist 86 Jahre und war früher selbst Unternehmer. Er weiß, dass da nicht immer alles reibungslos funktioniert. "Gibt es ein Problem, muss man sich aber darum kümmern, und es nicht hinausschieben", sagt er. Sein Blick geht dabei auf einen Stapel Papier: E-Mail-Korrespondenz der letzten zwei Monate. "Ärgerlich", sagt er dann doch.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!