Anzeige

Ein Klangerlebnis par excellence

Ulrich Tukur, Chefdirigent Juri Gilbo und die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg mit ihrem unvergesslichen Beethoven-Programm.

Die Hamburger Elbphilharmonie ist das neue Wahrzeichen der Stadt. Mit Recht!
Die Hamburger Elbphilharmonie ist das neue Wahrzeichen der Stadt. Mit Recht! © Gilda Fernandez

Die Elbphilharmonie läutete eine neue Klassik-Ära ein – und wurde so zum Wahrzeichen Hamburgs. Der ehemalige Kaiserspeicher besticht durch eine besondere musikalische Architektur und einen imposanten Bau. Meissen-Tourist lädt Neugierige auf eine Klangreise ein: im November 2019 für drei Tage mit Übernachtung.

Ulrich Tukur, Chefdirigent Juri Gilbo und die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg mit ihrem unvergesslichen Beethoven-Programm in der Elbphilharmonie Hamburg

Nach einem Drei-Gänge-Menü in der Speicherstadt beginnt der Höhepunkt der Reise: Der Konzertbesuch in der Elbphilharmonie. Dort spielt die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg ein Konzert. Die Musiker und ihr Chefdirigent Juri Gilbo sind eines der zahlreichen russischen Top-Orchester, die sich in der Musikwelt in den letzten Jahren einen besonders glanzvollen Namen erspielt haben.

In Anlehnung an das Beethoven-Jubiläum 2020 spielt die Philharmonie berühmte und beliebte Stücke wie Sinfonie Nr. 3 oder der „Eroica“. Außerdem erklingt das Werk „Egmont“ – eine künstlerisch anspruchsvolle Schauspielmusik mit prominenten Gästen: Ulrich Tukur und Nora Friedrichs!

Weitere Hamburger Sehenswürdigkeiten im Programm

Neben dem Konzertbesuch gibt es auch genügend Zeit für individuelle Erkundungen in der Hafenstadt. Zudem organisiert Meissen-Tourist eine Stadtrundfahrt, einen Besuch im Komponistenquartier Hamburg sowie eine malerische Rundfahrt durch den Hafen.

Jetzt aufgepasst: Interessierte sichern sich online einen Platz für das musikalische Erlebnis und erhalten weitere Informationen!

Termin: 04.11.2019 bis 06.11.2019
Kosten: ab 529 Euro pro Person

Meissen-Tourist GmbH
Elbstraße 18
01662 Meißen
03521-45990
[email protected]