SZ + Pirna
Merken

Basis-Partei hofft auf schnelles Wachstum

Roberto Mauksch und seine neue Partei wollen mehr als entscheiden - sie wollen konsensieren. Der Bundestagskandidat will den Wahlkampf zum Erklären nutzen.

Von Gunnar Klehm
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Roberto Mauksch will das Direktkandidat für den Bundestag für die Basisdemokratische Partei Deutschland holen.
Roberto Mauksch will das Direktkandidat für den Bundestag für die Basisdemokratische Partei Deutschland holen. © PR

Ein Fernseher kommt Roberto Mauksch nicht ins Haus. Für die Unterhaltung im Heimkino sorgen maximal ein Beamer sowie ein Abo von Netflix und Amazon Prime. Ansonsten sind der Computer und das Internet zur Informationsbeschaffung da. "Ich prüfe genau, ob das Gesagte auch belegbar ist", sagt der 41-jährige Pirnaer.

Ihre Angebote werden geladen...