SZ + Pirna
Merken

Die Emsigen vom Seniorenheim

Seit 22 Jahren kümmert sich in Pirna eine Gruppe um die Bewohner des Heimes an der Einsteinstraße. Dafür gibt es jetzt den Ehrenamtspreis.

Von Thomas Möckel
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Renate Hartwig (l.) und Günter Tischendorf nahmen den Ehrenamtspreis stellvertretend für die gesamte Gruppe entgegen.
Renate Hartwig (l.) und Günter Tischendorf nahmen den Ehrenamtspreis stellvertretend für die gesamte Gruppe entgegen. © Stadt Pirna

Der diesjährige Ehrenamtspreis der Stadt Pirna geht an die Ehrenamtsgruppe im Seniorenzentrum "Sächsische Schweiz" an der Einsteinstraße. Nach Aussage der Stadt wählte die Jury unter den eingegangenen Vorschlägen erstmals eine Gruppe aus, die diesen Preis verliehen bekommt.

Ihre Angebote werden geladen...