SZ + Pirna
Merken

Pirnaer Geibeltbad öffnet wieder

Besucher können ab 20. Januar in der Schwimmstätte wieder planschen und saunieren. Es gelten allerdings strenge Zutrittsregeln.

Von Thomas Möckel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Pirnaer Geibeltbad im Farbenrausch: Ab 20. Januar können Badelustige diese Atmosphäre wieder erleben.
Pirnaer Geibeltbad im Farbenrausch: Ab 20. Januar können Badelustige diese Atmosphäre wieder erleben. © Stadtwerke Pirna

Nach mehrmonatiger, coronabedingter Schließzeit öffnet das Pirnaer Geibeltbad an der Rottwerndorfer Straße am 20. Januar wieder seine Pforten. Nach Auskunft der Stadtwerke Pirna, die die Schwimmstätte betreiben, gebe es in dem dann wieder anlaufenden Badbetrieb kaum Einschränkungen. Besucher könnten sowohl die Bade- als auch die Saunalandschaft nutzen. Lediglich die Dampfbäder und das Hamam müssten geschlossen bleiben. Auch Massagen seien vorerst nicht möglich.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!