SZ + Pirna
Merken

Pirnas Freie Wähler gehen straffrei aus

Nach einem Fehler bei der Kandidaten-Kür vor der Stadtratswahl 2019 ermittelte die Staatsanwaltschaft gegen drei Mitglieder. Nun stellte sie das Verfahren ein.

Von Thomas Möckel
 5 Min.
Teilen
Folgen
Pirnas Freie Wähler beim Wahlkampfauftakt 2019: "Die Kandidaten-Kür war weder manipuliert noch bewusst falsch."
Pirnas Freie Wähler beim Wahlkampfauftakt 2019: "Die Kandidaten-Kür war weder manipuliert noch bewusst falsch." © Daniel Förster
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!