SZ + Pirna
Merken

Pirnas Freie Wähler gehen straffrei aus

Nach einem Fehler bei der Kandidaten-Kür vor der Stadtratswahl 2019 ermittelte die Staatsanwaltschaft gegen drei Mitglieder. Nun stellte sie das Verfahren ein.

Von Thomas Möckel
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Pirnas Freie Wähler beim Wahlkampfauftakt 2019: "Die Kandidaten-Kür war weder manipuliert noch bewusst falsch."
Pirnas Freie Wähler beim Wahlkampfauftakt 2019: "Die Kandidaten-Kür war weder manipuliert noch bewusst falsch." © Daniel Förster

Als die Wählervereinigung "Freie Wähler - Wir für Pirna" am 7. Februar 2019 im Pirnaer Hotel Elbparadies ihre Kandidaten für die bevorstehende Stadtratswahl am 26. Mai nominierte, unterlief ihr ein folgenschwerer Fehler. 

Ihre Angebote werden geladen...