SZ + Pirna
Merken

Pirnas neuer OB: Der auskunftsscheue Rathauschef

Tim Lochner (für die AfD) hat am Montag sein Amt angetreten. Inhaltlich bleibt er vage. Bereits am frühen Morgen gab es einen kleinen Protest.

Von Thomas Möckel
 5 Min.
Teilen
Folgen
OB Tim Lochner bei seiner ersten Pressekonferenz: Inhaltlich vage, keine Auskünfte zu seinen Schwerpunkten.
OB Tim Lochner bei seiner ersten Pressekonferenz: Inhaltlich vage, keine Auskünfte zu seinen Schwerpunkten. © Daniel Schäfer

Das erste Begrüßungskomitee wartet schon im Morgengrauen, gegen sieben Uhr, gleich links neben dem Rathauseingang. Aktivisten einer Pirnaer Initiative haben eine weiße Leine zwischen zwei Säulen gespannt, darauf fädeln sie blaue Besenstiele, Helfer bringen immer neue hinzu. Dazwischen baumelt ein Schild mit dem Zitat eines ehemaligen Landrates, es lautet: „Man hätte einen Besenstiel hinstellen können, der wäre auch gewählt worden.“

Ihre Angebote werden geladen...