SZ +
Merken

2,4 Millionen für ein Zelt-Lager

Im Dorf hieß es schon: „Na, das Logistikzentrum wird wohl doch nicht gebaut!“ Zu der Zeit begannen die Kronospaner damit, ein komplettes Zeltlager auf ihrem Betriebsgelände entlang der Bahnstrecke hochzuziehen.

Teilen
Folgen
NEU!

Im Dorf hieß es schon: „Na, das Logistikzentrum wird wohl doch nicht gebaut!“ Zu der Zeit begannen die Kronospaner damit, ein komplettes Zeltlager auf ihrem Betriebsgelände entlang der Bahnstrecke hochzuziehen. 2,4 Millionen hat der Laminathersteller noch einmal in die Hand genommen, um Kanalisation, Strom und andere Medien zu verlegen, Asphalt aufzuziehen, Industriezelte zu kaufen und aufzubauen.

Ihre Angebote werden geladen...