SZ +
Merken

32 rechte Aussteiger

Dresden. In Sachsen haben bisher 32 Anhänger der rechten Szene oder Mandatsträger von rechtsextremen Parteien das Aussteigerprogramm des Freistaates genutzt. Das bestätigte gestern das Landesamt für Verfassungsschutz, das für diesen Bereich seit April 2001 zuständig ist.

Teilen
Folgen
NEU!

Dresden. In Sachsen haben bisher 32 Anhänger der rechten Szene oder Mandatsträger von rechtsextremen Parteien das Aussteigerprogramm des Freistaates genutzt.

Ihre Angebote werden geladen...