SZ +
Merken

Adventskonzert mit dem Chor der Lutherkirche

Das Benefizkonzert erklingt zu Gunsten der Sanierung der St. Ursula Kirche.

Teilen
Folgen
NEU!

Für ein Benefizkonzert am 7. Dezember um 16 Uhr in der Kirche St. Ursula hat der Kirchbauverein den Chor der Lutherkirchengemeinde in Görlitz gewonnen. Dieses Adventssingen ist ein Benefizkonzert für den Erhalt und die Sanierung der Friedersdorfer Kirche. Die Chorsänger unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Erich Wilke wollen damit einen Beitrag zu den umfangreichen Sanierungsvorhaben erbringen, teilt Wilfried Renger vom Kirchbauverein mit. Dieses Ansinnen komme nicht von ungefähr, seien doch einige Chormitglieder dem Friedersdorfer Gotteshaus durch ihre Mitgliedschaft im Kirchbauverein verbunden.

Ihre Angebote werden geladen...