SZ + Pirna
Merken

Ausgesperrt und Abendessen auf dem Herd

Ein 32-Jähriger sperrte sich aus seiner Wohnung aus, während er Essen kochte. Am Ende rückte die Feuerwehr an.

Von Daniel Förster
 1 Min.
Teilen
Folgen
60 Kameraden rückten am Montagabend auf den Sonnenstein.
60 Kameraden rückten am Montagabend auf den Sonnenstein. © Daniel Förster

Glück im Unglück hatte ein 32 Jahre alter Mann in Pirna am Montagabend. Gegen 19.30 Uhr hat sich der Mann aus seiner Wohnung in der Remscheider Straße ausgesperrt, als er gerade dabei war sich Abendessen zu kochen. Er wollte offenbar Möbel in seine Wohnung transportieren, als die Wohnungstür zugefallen sein soll. Einen Schlüssel hatte er vergessen mitzunehmen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna