SZ +
Merken

Ausstellungen

in Galerie Klinger "Zeitfragmente Serie 0-2" von Andre Martus aus Barcelona, und "Glas aus der Studioglashütte Kaufmann" aus Glashagen - diese Ausstellungen sind vom 11. November 2000 bis 6. Januar 2001 in der Galerie Klinger in der Brüderstraße zu sehen.

Teilen
Folgen
NEU!



in Galerie Klinger

"Zeitfragmente Serie 0-2" von Andre Martus aus Barcelona, und "Glas aus der Studioglashütte Kaufmann" aus Glashagen - diese Ausstellungen sind vom 11. November 2000 bis 6. Januar 2001 in der Galerie Klinger in der Brüderstraße zu sehen. Am Sonnabend, 16 Uhr, wird zur Vernissage eingeladen. Die Ausstellungen sind dienstags bis freitags, 14 bis 18, und sonnabends, 10 bis 14 Uhr, geöffnet.

Rassiges Geflügel

am Rotstein

In Sohland am Rotstein findet am Sonnabend, 9 bis 17 Uhr, und Sonntag, 9 bis 16 Uhr, die nun schon 107. Rassegeflügelschau statt. Rund 500 Tiere sind in der Turnhalle zu sehen. Aus Anlass des 110-jährigen Bestehens des Rassegeflügelvereins findet am 11. November, 19 Uhr, im Martinsstift Sohland eine festliche Veranstaltung statt.


Ganz in Familie ins Theater

Eine Familienvorstellung geht am 12. November, ab 17 Uhr, über die Bühne des Görlitzer Theaters. In Orpheus/Oedipus Rex tanzen das Görlitzballett und das Extraballett nach der Musik von Igor Strawinsky. Karten sind zu besonders "familienfreundlichen Preisen" im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.


Kirchweihfest

in Reichenbach

Mit einem Festgottesdienst am Sonntag, dem 12. November, 14 Uhr, beginnt das Kirchweihfest in der St. Johanneskirche in Reichenbach. Anschließend werden alle Besuchger zu Kaffe und Kirmeskuchen in das Kirchenkaffee eingeladen. Kirchturmbesteigung und Führung durch das Kirchhaus ergänzen das Programm. Ab 17 Uhr gibt es ein Konzert für Trompete und Orgel mit Torsten Israel und Esther Slesazeck. Es erklingen Werke u. a. von Vivaldi, Zipp, Bach und Händel.


Bach-Kantate

in der Krypta

Zum Gottesdienst am 12. November, 10.30 Uhr, in der Krypta der Peterskirche erklingt die Bach-Kantate Nr. 60 "O Ewigkeit, du Donnerwort". Ausführende sind Ulrike Zech (Alt), Sebastian Reim (Tenor), Florian Hartfiel (Baß) als Solisten, das Sächsische Bach-Collegium und die Erweiterte Kantorei der Hochschule für Kirchenmusik Görlitz.

Ihre Angebote werden geladen...