merken
PLUS

Zittau

B99-Unfall: VW beim Überholen übersehen?

Der Fahrer eines Opel hat zwischen Drausendorf und Hirschfelde auf die Gegenspur gelenkt. Doch dort kam ihm ein Sharan entgegen.

Am VW Sharan entstand bei dem Unfall Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt.
Am VW Sharan entstand bei dem Unfall Totalschaden, der Fahrer blieb unverletzt. © LausitzNews/Erik-Holm Langhof

Die komplette linke Seite des VW Sharan ist beschädigt, nachdem ihm am späten Donnerstagvormittag ein Opel auf der B99 zwischen Drausendorf und Hirschfelde geschrammt hat. Und das nach einem missglückten Überholmanöver. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden