SZ + Bischofswerda
Merken

Wie viele billige Wohnungen braucht Bischofswerda?

Die städtische Wohnungswirtschaft plant den Verkauf ihres letzten Blocks in Großdrebnitz. Das trifft auf Widerspruch.

Von Ingolf Reinsch
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Diesen Block mit 32 Wohnungen in Großdrebnitz will die städtische Wohnungswirtschaft verkaufen.
Diesen Block mit 32 Wohnungen in Großdrebnitz will die städtische Wohnungswirtschaft verkaufen. © SZ/Uwe Soeder

Großdrebnitz. Schon der Straßenname sagt einiges aus - Lärchenweg. Wer dort lebt, wohnt im Grünen, ruhig und vor allem billig. 

Ihre Angebote werden geladen...