merken

Radebeul

Blühwiese für Biene, Hummel und Co.

Der Grundschul-Förderverein plant eine große Aussaat-Aktion. Auf rund 1.000 Quadratmetern sollen Insekten künftig Nahrung und Unterschlupf finden.

Eine Wildbiene sucht auf einer Magerwiesen-Margerite nach Nektar. In Radeburg gibt es verschiedene Initiativen, um wieder mehr Lebensraum für Insekten zu schaffen.
Eine Wildbiene sucht auf einer Magerwiesen-Margerite nach Nektar. In Radeburg gibt es verschiedene Initiativen, um wieder mehr Lebensraum für Insekten zu schaffen. © Patrick Pleul/dpa

Radeburg. Pünktlich zum Jubiläum hat die Stadt Radeburg in diesem Jahr den großen Hof der Grundschule auf dem Meißner Berg neu gestaltet. Vor zehn Jahren war zwar die Schule neu gebaut worden, der Hof blieb aber, wie er war. Auch die angrenzende Bushaltestelle wurde in einen zeitgemäßen Zustand versetzt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden