SZ +
Merken

Blumengarten ist eine einzige Schlammwüste

Der kleine Garten von Erika Walther war eine Augenweide. Überall blühten Blumen, ein bisschen Gemüse hatte die Dittelsdorferin hier auch angepflanzt. Gleich um die Ecke stand eine Hollywoodschaukel, auf der die 86-Jährige nachmittags oft saß. Nun ist alles eine einzige Schlammwüste.

Teilen
Folgen
NEU!

Von Jan Lange

Ihre Angebote werden geladen...